• Finanzierung einer Beerdigung

    Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

    Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

    * Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

    Kredit zur freien Verwendung

    • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
    • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
    • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

    Die beste Möglichkeit, um der Finanzierung einer Beerdigung aus dem Weg zu gehen, ist der Abschluss einer Sterbegeldversicherung. Diese kostet nur wenige Euro im Monat. Dafür übernimmt sie die Kosten einer Beerdigung in Höhe des abgeschlossenen Betrages. Nur leider hat nicht jeder diese Vorsorge getroffen. Für die Hinterbliebenen kommen unter Umständen große finanzielle Belastungen auf sie zu, wenn keine solche Versicherung vorhanden ist.

    Wo kann man ein Darlehen für die Beerdigung aufnehmen?

    Zunächst sollte überprüft werden, ob tatsächlich keine Sterbegeldversicherung existiert. Ist das der Fall, dann kann die Finanzierung einer Beerdigung bei jeder Bank beantragt werden. Ein Ratenkredit ist nicht an einen bestimmten Verwendungszweck gebunden. Im Normallfall muss mit einer Kreditsumme von zirka 5000 Euro gerechnet werden. Hatte die verstorbene Person Sonderwünsche, kann sich der Kreditbetrag nochmals erhöhen.

    Die Banken verlangen aber ausreichende Sicherheiten, bevor es zu einer Kreditzusage kommt. Wer im Besitz von Immobilien ist, hat gute Karten, denn diese werden gerne als Sicherheit akzeptiert. Außerdem muss die Schufa einwandfrei sein. Neben den Banken bieten aber auch die meisten Bestatter eine Ratenzahlung an. Was die Laufzeit angeht, dürfte hier aber wenig Flexibilität vorhanden sein, denn das Beerdigungsinstitut wird sicherlich nicht lange auf das Geld warten wollen.

    Wichtig ist auch, dass der Kreditnehmer ein festes Einkommen nachweisen kann. Wer arbeitslos ist, wird als Kreditnehmer sofort abgelehnt. Dann bleibt nur noch der Gang zum Sozialamt, die für eine Finanzierung einer Beerdigung auf Kreditbasis einspringen. Wenn ausreichend Bonität vorhanden ist, dann sollte man auf jeden Fall vergleichen, denn nur so kann man zusätzlich wertvolles Geld einsparen.

    Kredit aus dem Ausland

    Wer in Deutschland aufgrund seiner schlechten Bonität keine Finanzierung einer Beerdigung bekommt, kann einen Kredit im Ausland beantragen. Die Kreditsumme ist für Normalverdiener auf 3.500 Euro begrenzt. Eine festes Arbeitsverhältnis ist die Grundvoraussetzung für eine Kreditzusage. Viel Zeit sollte man sich allerdings mit der Übersendung der Unterlagen nicht lassen. Die Bank prüft zunächst anhand des Arbeitsvertrages in Kopie, ob das Arbeitsverhältnis nicht befristet ist. Außerdem werden die aktuellen Kontoauszüge gesichtet und die Einkommensbescheinigungen überprüft.

    Wenn alles seine Richtigkeit hat, kommt es zur Auszahlung des Kreditbetrages. Innerhalb von sieben bis zehn Tagen nach Kreditantrag kann der Kreditnehmer bei einer Zusage mit der Auszahlung des Geldes auf sein Girokonto rechnen. Das bedeutet aber, dass alle notwendigen Unterlagen zügig eingereicht werden müssen.

    Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

    Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

    * Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

    Kredit zur freien Verwendung

    • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
    • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
    • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.