• Kredit für Dachausbau

    Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

    Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

    * Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

    idealer Kredit rund ums Zuhause

    • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
    • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
    • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

    Wer ein Eigenheim besitzt der verschenkt oft wertvollen Wohnraum indem der Dachboden nicht genutzt wird. In vielen Häusern wird er als Abstellkammer für Dinge genutzt, die man nicht oft in Gebrauch hat und die man aber nicht wegwerfen will. Hat man sich nun entschlossen den Dachboden auszubauen, so muss mit Kosten von einigen tausend Euro gerechnet werden. Nicht jeder hat so eine Summe auf der hohen Kante liegen und fragt nach einem Kredit für den Dachausbau.

    Die Aussichten

    Der Kredit für den Dachausbau stellen viele Banken und auch Online-Direktbanken zur Verfügung. Oft wird bei großen Ausgaben die Hausbank aufgesucht, die aber erfahrungsgemäß nicht die besten Konditionen hat. Bessere bieten die vielen Online- und Direktbanken im Internet an. Gerade der Konkurrenzkampf unter den Banken hat dazu geführt, dass das Zinsniveau gesenkt werden konnte. Da ein Dachausbau doch eine größere Sache ist, sollte unbedingt bevor ein Kredit für den Dachausbau beantragt, mehrere Kreditmöglichkeiten bedacht werden.

    Wer geschickt plant der kann neben einem günstigen Zinssatz auch Zuschüsse erhalten. Je nachdem wie umfassend der Dachausbau werden sollte, vielleicht wird gleich das Dach neu eingedeckt und die Fassade gestrichen, können Kosten von 10.000 bis 100.000 Euro zusammenkommen. Hierbei sollte über Fördermittel nachgedacht werden, die viele Kommunen bereitstellen. Allerdings wird es so einen Zuschuss nur dann geben, wenn energetische Maßnahmen ausgeführt werden. Man denke hier an eine Dachdämmung oder neue Dachfenster.

    Hier ist die KfW-Bank ein guter Ansprechpartner. Die förderfähigen Mittel müssen allerdings beantragt werden. Notwendig dafür sind Baupläne und Kostenvoranschläge von Handwerkern. Außerdem müssen diese Gelder vor Baubeginn beantragt werden. Sie werden nur dann genehmigt, wenn die Arbeiten von einem eingetragenen Handwerkerbetrieb durchgeführt werden. Reichen die Fördermittel nicht aus, so kann die restliche Summe mit einem Kredit für den Dachausbau gedeckt werden.

    Möchte der Eigentümer den Dachausbau für eine spätere Mietwohnung nutzen, so muss er eine Abgeschlossenheitsbescheinigung vorgelegt werden. Außerdem muss der dann genutzte Wohnraum ins Grundbuch eingetragen werden. Der Bauherr kann sich nähere Informationen bei den Gemeinden und Bauämtern einholen.

    Die Finanzierung

    Wer beizeiten eine Umbaumaßnahme beschlossen hat, der hat vielleicht einen Bausparvertrag abgeschlossen. Wenn er zuteilungsreif ist, kann ein sehr günstiger Kredit genutzt werden. Als Nachteil kann die lange Ansparzeit gewertet werden. So müssen sechs Jahre lang angespart werden, um im siebten Jahr den Betrag zu erhalten. Setzt der Kunde seine vermögenswirksame Leistung als Sparrate ein, so hat er neben der optimalen Ansparung auch ein finanzielles Polster, womit er den Dachausbau bezahlen kann.

    Besteht die Option der Nutzung eines Bausparvertrages nicht, so kann auch ein Ratenkredit die Lösung sein. Neben dem effektiven Jahreszins sollte der Kunde aber auch auf die Flexibilität des Kredites achten. So sollten kostenlose Sondertilgungen erlaubt sein. Gerade für den Kunden sinnvoll, der jährlich Prämien oder Sonderzahlungen erhält, die er in den Kredit einfließen lassen könnte. Besteht die Vereinbarung Sondertilgungen, kann der Kredit früher bezahlt werden, ohne dass dem Kunden weitere Kosten entstehen.

    Mit einem Kreditvergleich kann der Kredit für den Dachausbau gesucht werden, sofern man die Hausbank nicht in Erwägung zieht. Aus dem Kreditvergleich sind günstige Anbieter ersichtlich. Der Kunde sieht auf den entsprechenden Seiten nicht nur den Zinssatz, sondern auch alle Bedingungen und Konditionen der Anbieter. Bei einer Kreditsumme bis 50.000 Euro könnte der Kunde eventuell mit 6 % Effektivzins rechnen.

    Neben der Kreditsumme ist auch die Laufzeit wichtig. Diese sollte gewählt werden, damit die monatliche Rate bezahlbar bleibt. So kann der Kunde davon ausgehen, wenn er eine lange Laufzeit auswählt, dass er niedrige Raten zahlen muss, bei einer kurzen Laufzeit sind es dann höhere Raten. Mit einem Einnahmen/Ausgaben-Plan kann der Kunde sehen, wie viel Rate er sich leisten kann und ob überhaupt.

    Auch wichtig zu wissen ist, dass die Fördergelder vor der Baumaßnahme beantragt werden müssen. Wie vor schon erwähnt müssen Baupläne und Kostenvoranschläge vorgelegt werden.

    Der Kredit

    Bevor ein Kredit für den Dachausbau beantragt wird, muss natürlich die Kreditsumme ermittelt werden. Das kann anhand von Kostenvoranschlägen geschehen. Günstig sind dabei die zweckungebundenen Ratenkredit die in beliebiger Höhe aufgenommen werden können. Oft kommt es vor, dass die Geldmittel nicht ausreichen und es müsste eine zweite Finanzierung erfolgen. Das kann sich aber als schwierig erweisen, da Kredite ja schon bezahlt werden. Mit Sicherheit hat er einen Immobilienkredit und den Kredit für den Dachausbau. Oft lässt auch das finanzielle Budget keine weiteren Belastungen zu. Deshalb sollte die Kreditsumme nicht zu eng geplant werden.

    Einem Dachausbau geht ja meistens eine längere Vorplanung voraus, so dass die Möglichkeit besteht sich nach einem günstigen Kredit umzusehen. Wie vor erwähnt bringt der Kreditvergleich günstige Anbieter auf einen Blick. Dabei haben viele Kreditnehmer Angst, dass ihre Daten in falsche Hände geraten könnten. Aber in den Vergleich werden lediglich die Kreditsumme und die Laufzeit eingegeben. Weitere und persönliche Daten werden erst beim Kreditantrag fällig.

    Der Kreditsuchende könnte auch einen sogenannten Sanierungskredit bei einer Bank beantragen. Der aber ist zweckgebunden, das heißt die Bank wird Kostenvoranschläge verlangen und ebenso den Eintrag in das Grundbuch. Mit dem Eintrag erhält die Bank Sicherheit für den Kredit für den Dachausbau. Auch reduziert sich dadurch das Ausfallrisiko und der Kunde erhält einen besseren Zinssatz.

     

    Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

    Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

    * Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

    idealer Kredit rund ums Zuhause

    • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
    • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
    • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.