• 3000 Euro Kredit

    Der 3000 Euro Kredit, jeder kennt ihn, den Kredit mit kleinen Raten, variablen Laufzeiten und einfachem Bewilligungsverfahren. Kleinkredite bieten die preiswerte Alternative zum Dispo und werden daher rege genutzt. Mit Vor- und Nachteilen dieser Finanzierung, worauf zu achten ist, beschäftigt sich der Beitrag.

    3000 Euro Kredit – was macht den Kleinkredit so beliebt?

    Der 3000 Euro Kredit ist ein typischer Kleinkredit. Er lässt sich bequem, von jedem beliebigen Ort über das Internet beantragen. Ob der Antrag Erfolgsaussichten hat, das verrät die automatische Online-Kreditprüfung. Sie prüft in Echtzeit die Bewilligungsfähigkeit und erteilt eine vorläufige Kreditzusage. Der schriftlich einzureichende Antrag ist bereits vorausgefüllt und muss nur noch im Post-ID-Verfahren beim Kreditgeber eingereicht werden.

    Als Sofortkredit beantragt, ist das Geld etwa eine Woche später bereits auf dem Konto. Das unkomplizierte Verfahren und die schnelle Auszahlung sind nur zwei der Gründe, die den 3000 Euro Sofortkredit so beliebt machen. Attraktiv wird der Kleinkredit aus dem Internet besonders durch die günstigen Konditionen. Ein Kreditvergleich der Anbieter ist innerhalb weniger Minuten durchzuführen. Kreditrechner vergleichen alle Kredite, die zur Suche passen, und listen sie anschließend auf.

    Laufzeiten und Kreditsummen richtig anpassen

    Jeder kennt die Summe, die er maximal im Monat als Ratenbelastung schultern möchte. Durch die Laufzeit passt sich die Ratenhöhe dem Rückzahlungswunsch an. Durch die Laufzeit verändern sich allerdings die Kreditkonditionen.

    Dazu ein Beispiel:

    Santander Consumer Bank bietet den Kredit über 3000 Euro zum Festzins an. Der effektive Jahreszins beträgt, bei Laufzeiten von 12 bis zu 36 Monaten, 2,78 % pro Jahr. Wer allerdings 48 Monate zurückzahlen möchte, zahlt bereits 4,05 Prozent und damit 58,81 Euro mehr.

    Außerdem sollte auf die möglichst günstigste Kreditsumme geachtet werden. Würden, bei einer Laufzeit von 36 Monaten, nur 2.999 Euro beantragt, so erhöht sich der effektive Jahreszins auf 2,89 Prozent. Einen Euro weniger zu beantragen würde im Endeffekt 5,05 Euro teurer.

    Auf den ersten Blick mag es nach „Pfennigfuchserei“ aussehen. Doch Geld ist eine absolut vergleichbare Ware. Es gibt keinen Grund für den 3000 Euro Kredit mehr auszugeben als unbedingt nötig. Wäre es umgekehrt, so würde die Bank auf die fünf Euro Differenz nicht verzichten wollen.

    Wer sollte den 3000 Euro Kleinkredit nutzen?

    Kleinkredite sind nicht zweckgebunden. Sie dürfen für die Erfüllung jedes Wunsches genutzt werden. Der Sofortkredit macht nicht immer den Sofortkauf möglich. Dazu ist das Girokonto gedacht. Doch ein Kleinkredit hilft dabei, die Zinsbelastung auf dem Girokonto klein zu halten.

    Statt eines Dispo-Zinses 11,5 Prozent – 17,5 Prozent begnügt sich der Ratenkredit aus dem Beispiel mit einem Festzins von 2,78 Prozent. Der 3000 Euro Kredit spart damit bares Geld ein. Im Vergleich zum Dispo mit 17,5 Prozent Zinsen beträgt die Einsparung 680,88 Euro. Diese Summe ist keine Pfennigfuchserei mehr.

    Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

    Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

    • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
    • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
    • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.