• Kredit für Zahnimplantate

    Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

    Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

    * Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

    ideal für Kosten rund um die Zähne

    • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
    • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
    • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

    Kredit für Zahnimplantate werden immer häufiger aufgenommen. Das liegt vor allem daran, dass Krankenkassen heutzutage immer mehr Leistungen kürzen. Die Beiträge werden oft erhöht, aber die Leistungen werden immer weniger. Das hat zur Folge, dass wichtige Zahnimplantate oft aus eigener Tasche gezahlt werden müssen.

    Wo wird der Kredit am besten aufgenommen?

    Bevor ein Kredit aufgenommen wird, sollte erst die Krankenkasse befragt werden, ob und in welcher Höhe die Kosten für ein Zahnimplantat übernommen wird. Wenn ein Zahn durch einen Unfall fehlt, dann übernimmt Die Kasse oft einen Teil der Kosten. Diese können sehr unterschiedlich sein, denn das Material für das Implantat kann aus verschiedenen Materialien bestehen. Wie bei einem Auto gibt es hier die Luxusklasse und die normale Klasse. Für die Luxusvariante kommt die Krankenkasse aber oft nicht auf.

    Sobald feststeht, wie viel Geld das Implantat kostet, kann ein Kredit für Zahnimplantate aufgenommen werden. Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten. Zum einen kann man direkt beim Zahnarzt den Kredit aufnehmen. Dieser weiß, dass die Behandlung viel Geld kostet, was viele nicht haben. So haben viele Zahnärzte bereits gute Erfahrungen damit gemacht, mit Banken zusammen zu arbeiten, die einen Kredit für Zahnimplantate vergibt. Der Zahnarzt und der Kunde profitieren davon. Zum einen muss der Kunde nicht zu Banken laufen, um dort einen Kredit zu beantragen, zum anderen bekommt der Zahnarzt das Geld sofort.

    Ob das nun aber die beste Entscheidung ist, muss gesehen werden. Der Patient sollte sich ruhig vorher bei anderen Banken umsehen, ob der Kredit nicht günstiger vergeben werden kann. Dabei sollte nie nach einem verbindliches Angebot nachgefragt werden. Wer einen Kreditvergleich unternehmen möchte, sollte dieses Online machen. Jede verbindliche Kreditanfrage wird in der Schufa eingetragen, was Online nicht gemacht wird. Dort wird nur aufgelistet, wer welchen Kredit zu welchen Zinsen vergibt.

    Also steht dem Patient offen, ob er den Kredit beim Zahnarzt, bei der Hausbank oder bei einer Direktbank aufnimmt. Sobald ein Antrag gestellt wurde, wird das Geld, der guten Bonität vorausgesetzt, der Kredit innerhalb weniger Tage auf das Konto überwiesen. So muss nicht lange auf die Behandlung gewartet werden, denn wenn der Zahnarzt die Summe von dem Kredit für Zahnimplantate erhalten hat, wird dieser sofort einen Termin für die Behandlung ausmachen.

    Im Grunde kann jeder diesen Kredit aufnehmen. Ausnahmen gibt es nur bei Arbeitslosen. Da diese von der Kreditwelt ausgeschlossen sind, bekommen sie keinen Kredit. Dieser ist aber auch nicht nötig, denn das Sozialgesetzbuch gibt vor, dass die Kosten übernommen werden müssen. Erhält der Arbeitslose weniger als 994 Euro, ist die Krankenkasse dazu verpflichtet, die Kosten zu übernehmen.

    Zusatzversicherung abschließen – Kosten sparen

    Wer gut vorbereitet ist, kann Geld sparen. Es lohnt sich eigentlich immer, eine Zahnzusatzversicherung abzuschließen. Dabei muss aber beachtet werden, dass diese erst zahlt, wenn der Kunde eine gewisse Zeit die Versicherung schon besitzt. Es bringt also nichts heute eine Versicherung abzuschließen, damit diese morgen für die Kosten aufkommt.

    In der Regel setzt die Versicherung eine Frist von einem halben Jahr, in der die Versicherung schon bestehen muss. Also muss der Patient erst in die Versicherung einzahlen, damit diese dann auch einige Kosten übernimmt. Wer rechtzeitig die Versicherung abschließt kann davon profitieren. Es wird darüber hinaus aber oft verlangt, dass der Patient nachweisen kann, das er regelmäßig bei den Routineuntersuchungen war.

    Die Tarife bei den Versicherungen sind sehr unterschiedlich, sodass ein Vergleich sich immer lohnen kann. heutzutage, wo die kosten für Implantate sehr teuer sind, kann neben einem Kredit für Zahnimplantate auch eine Versicherung helfen. Auch wenn diese eventuell nicht alle Kosten übernimmt, kann der Kredit dafür sorgen, dass auf ein Implantat nicht verzichtet werden muss.

    Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

    Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

    * Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

    ideal für Kosten rund um die Zähne

    • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
    • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
    • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.